Hafen von Playa Blanca wird ausgebaut

Hafen von Playa Blanca wird ausgebaut

Lanzarote; 13.03.2019 – – Der Ausbau des Hafens von Playa Blanca schreitet voran. Das Projekt hat ein Budget von 39.330.000,- Euro und wird von der Regierung der Kanarischen Inseln sowie der EU getragen. 12 Millionen Euro sind bereits verbaut worden. Die neue Kaimauer soll 440 Meter Anlegefläche für Schiffe bieten. Der Brandungswall hat bereits 1.600 von 3000 Steinquader und ist bereits 210 Meter lang. Geplant ist eine Länge von 300 Meter. Die nutzbare Hafenfläche soll von 91.470 Quadratmeter auf 205.569 Quadratmeter wachsen. Zwei Fähren können dann gleichzeitg be- und entladen werden. Die Anzahl der Liegeplätze für Sport- und Freizeitboote wird von 162 auf 210 erhöht werden.

Bildquelle: diariodelanzarote com

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )