Hund als Zeuge vor Gericht in Santa Cruz de Tenerife

Hund als Zeuge vor Gericht in Santa Cruz de Tenerife

Teneriffa; 08.05.2019 – – Vor dem Strafgericht Nr. 1 in Santa Cruz de Tenerife wird ein Hund als Zeuge geladen. Dieser ungewöhnliche Umstand soll dazu dienen dass der Richter sich über den Zustand des Tieres selbst ein Bild machen soll. Der Hund „Milagros“ war von seinem Besitzer in einer Mülltonne entsorgt werden, weswegen dieser nun wegen Tiermissbrauchs vor Gericht steht. Der Prozess zieht sich mittlerweile seit sieben Jahren in die Länge da der Beschuldigte mehrere Jahre untergetaucht war. Erst bei einem Bankraub wurde er verhaftet.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )