Karte der Korruption auf Teneriffa

Karte der Korruption auf Teneriffa

Teneriffa; 05.03.2019 – – Das ist die „Korruptionskarte“ von Teneriffa. In den rot gefärbten Gemeinden wurden bereits Bürgermeister wegen Bestechlichkeit, bzw. Korruption, von einem Gericht verurteilt.
In den orange gefärbten Gemeinden warten aktive oder ehemalige Bürgermeister auf ihre Gerichtsverhandlungen bezüglich Korruption. Die Ermittlungen dazu wurden bereits abgeschlossen.
Gelb gefärbte Gemeinden: Hier laufen Ermittlungsverfahren gegen ehemalige oder akive Bürgermeister wegen Korruption.
Weiße Gemeinden: Keine Urteile, Anklagen oder Ermittlungen gegen aktive oder ehemalige Bürgermeister. Entweder die Bürgermeister sind wirklich „sauber“ und unbestechlich oder aber sie haben sich bisher nur noch nicht erwischen lassen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )