Kokain und Haschisch-Pollen am Flughafen Tenerife Sur entdeckt

Kokain und Haschisch-Pollen am Flughafen Tenerife Sur entdeckt

Teneriffa; 30.01.2019 – – Beamte der Guardia Civil nahmen am Flughafen Teneriffa Süd (Reina Sofia) vier Frauen im Alter von 32 bis 38 Jahren fest. Drei der Damen stammen aus Marokko und eine aus Venezuela, welche aber alle in Spanien leben. Mit einem Flug von Malaga kommend, wurden die drei Marokkanerinnen nach der Landung routinemäßig überprüft und im Gepäck wurden 27 Kapseln mit 396 Haschisch-Pollen und einem Gewicht von insgesamt 4.300g entdeckt.
Auf einem anderen Flug, aus Venezuela kommend, wurde bei einer Frau 100g Kokain am Körper angeklebt gefunden.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )