Las Palmas möchte Flächen vom Yachthafen und Marinebasis erwerben

Las Palmas möchte Flächen vom Yachthafen und Marinebasis erwerben

Gran Canaria; 13.11.2018 – – Die Stadt Las Palmas hat einen Vorschlag zum Umbau des maritimen Parks und des Bürgersteigs an der Avenida Maritima veröffentlicht. Sie hofft auf die Zustimmung der Besitzer. So sollen die Marine-Basis und der Yachtclub 2 bis 3 Meter Grundstück am aktuellen Gehweg abgegeben, damit die Stadt diesen Gehweg verbreitern kann. Sollten beide Grundstücksbesitzer dem zustimmen, würden 5.000 Quadratmeter mehr Fläche für die Einwohner der Stadt zur Verfügung stehen. Bisher unterbricht die Marinebasis den Bürgersteig und Radweg. Beim Yachtclub würden einige der aktuellen Parkplätze wegfallen. Für die Baumaßnahmen rechnet die Stadt mit Kosten von 3,6 Millionen Euro, sofern beide Eigentümer dem zustimmen.

Bildquelle: Google Maps

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )