Mann verletzt Neuen seiner Ex und flieht anschließend

Mann verletzt Neuen seiner Ex und flieht anschließend

28.05.2024; Gran Canaria – Ein junger Mann wurde festgenommen, nachdem er den neuen Partner seiner Ex-Freundin in La Aldea de San Nicolás mit einem Schraubenzieher niedergestochen und überfahren hatte. Der Vorfall ereignete sich am vergangenen Dienstagmorgen im Viertel Los Cardones, in der Nähe des Warenhauses Los Picos. Aussagen zufolge befand sich das Paar im Auto, als der mittlerweile Verhaftete sie überraschte und die beiden Männer eine Auseinandersetzung auf offener Straße begangen, die mit Stichverletzungen und Fahrerflucht endete. Es ist derzeit noch nichts über das Ausmaß der Verletzungen des Opfers bekannt. Der Täter konnte kurz darauf von der Guardia Civil festgenommen werden, nachdem er das Fahrzeug auf einem Privatparkplatz abgestellt hatte und versuchte zu flüchten. 

Bildquelle: Canarias 7 

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com