Marihuana-Plantage mit 2.159 Pflanzen in einer Schlucht bei Tias entdeckt

Marihuana-Plantage mit 2.159 Pflanzen in einer Schlucht bei Tias entdeckt

Lanzarote; 29.09.2018 – – Die Policia Nacional entdeckte heute auf einer Finca in der Schlucht von Tias eine Marihuana-Plantage mit 2.159 Pflanzen. Dabei wurden fünf männliche Personen im Alter von 22 bis 40 Jahren wurden verhaftet Diese haben die deutsche, venezolanische, britische und urugayiche Nationalitäten. Die Finca befindet sich in einem schwer zugänglichen Gebiet. Drei von den Verhafteten wurden bereits im letzten Jahr schon einmal festgenommen weil sie damals ebenfalls eine Marihuana-Plantage aufgebaut hatten. Die Beamten wurden durch einen anonymen Tip auf die neue Farm aufmerksam gemacht und landeten einen Volltreffer. Eine Plantage in dieser Größenordnung wird nicht so oft entdeckt.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )