Marokkaner mit 45 Haschischkapseln im Bauch auf Gran Canaria gelandet

Marokkaner mit 45 Haschischkapseln im Bauch auf Gran Canaria gelandet

Gran Canaria; 15.02.2019 – – Die Policia Nacional verhaftete in einem Gesundheitszentrum in Las Palmas einen Marokkaner. Dieser hat sich selbst mit starken Bauchschmerzen eingeliefert. Kurz zuvor war er mit einem Flugzeug aus Marokko auf der Insel angekommen. Das medizinische Personal schöpfte Verdacht und rief die Polizei. Die Röntgenuntersuchung zeigte, das er 45 Kapseln mit Haschisch verschluckt hatte, welche ein Gesamtgewicht von 270g aufwiesen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )