Marokkanischer Passfälscher in Arrecife verhaftet

Marokkanischer Passfälscher in Arrecife verhaftet

Lanazrote; 23.05.2019 – – Auf dem Flughafen von Lanzarote, aber auch Fuerteventura und Gran Canaria wurden immer wieder illegal eingereiste Ausländer mit gefälschten Reisedokumenten erwischt, die die Kanaren in Richtung Irland und Großbritannien wieder verlassen wollten. In der Vergangenheit waren das vor allem Syrer, Albaner, Libanesen und Lybier, die das Risiko einer Verhaftung eingingen, weil sie in das Vereinigte Königreich oder nach Irland fliegen wollten. Die Policia Nacional ermittelte nun einen 43 Jahren alten Marokkaner in Arrecife, der als Urheber der gefälschten Reisepässe gilt. Der mehrfach vorbestrafte Mann verdiente sich mit der Ausstellung gefälschter Dokumente seinen Lebensunterhalt und wurde verhaftet. Neben seiner Arbeit als Urkundenfälscher vermittelte der Mann auch Unterkünfte für illegal eingereiste Ausländer und kaufte für sie die Flugtickets.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )