Neue BWM-Motorräder für Policia Local in Santa Cruz de Tenerife

Neue BWM-Motorräder für Policia Local in Santa Cruz de Tenerife

 

Die Policia Local von Santa Cruz de Tenerife hat gestern neun Motorräder vom Typ BMW F700GS erhalten, die in die städtische Flotte von Einsatzfahrzeugen integriert werden. Für die Stadt Teneriffa bedeutet dies eine Investition von 97.000 Euro. Darüber hinaus ist ein weiterer Kauf für die Erneuerung der Motorradflotte geplant.
Mit den neuen Motorrädern sollen die Beamten sicherer unterwegs sein und die Betriebskosten gesenkt werden.
Der Motorradbestand der Policia Local umfasst in Teneriffa 49 Maschinen. Die Ankunft der neuen neun Motorräder passt ideal zum Beginn des Karnevals zusammen, da in dieser Zeit die Motorräder am stärksten gebraucht werden.
Die BMW F700GS der Policia Local ist mit allen Sicherheitsmerkmalen für dieses Modell ausgestattet die der deutsche Hersteller BMW im Programm hat. Sie verfügen z.B. über moderne Signalanlagen, Lautsprecher, Taschenlampen und Feuerlöscher und verfügen über eine Vorbereitung für die Verwendung als Kommunikationsstation.

Bildquelle: canariasenmoto.com

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )