Policía Local entfernte 450 verlassene Autos von den Straßen

Policía Local entfernte 450 verlassene Autos von den Straßen

19.08.2020; Gran Canaria – Die Stadtverwaltung hat die Kampagne „Für eine bessere und sauberere Stadt“ gegen die hohe Zahl von Fahrzeugen in schlechtem Zustand gestartet, die die öffentlichen Straßen überfluten. Es gibt kaum ein Stadtviertel, das von der Geißel verschont geblieben ist, unter der Telde seit Jahren leidet. Die Zahl der verlassenen Fahrzeuge, die sich auf den Straßen der Gemeinde angesammelt haben, hat überhandgenommen. Immer mehr Menschen lassen ihre Autos – fast immer in fortgeschrittenem Zustand – aus Mangel an Ressourcen auf unbestimmte Zeit auf den öffentlichen Straßen stehen, was dem Image der Stadt schadet und das Parkplatzproblem in Telde verschlimmert. Die Aktion ruft die Nachbarschaft zur Zusammenarbeit auf, um die Fahrzeuge zu lokalisieren und zu entfernen. Es gibt keine Bußgelder für die Besitzer da, dass die Situation für diese Menschen noch verschlimmern würde. Die Eigentümer werden informiert, dass sie ihr Fahrzeug über ein Unternehmen kostenlos entsorgen können. Auf diesem Weg hat die Policía Local bereits 450 Autos entfernt.

Kontaktdaten für die Meldung eines verlassenen Autos: Tel: 669 642 982 oder 928 139 060 E-Mail: 464@telde.es

Bildquelle: Canarias 7

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com