Provinz Las Palmas hat höchste Zahl an häuslicher Gewalt von ganz Spanien

Provinz Las Palmas hat höchste Zahl an häuslicher Gewalt von ganz Spanien

Kanaren; 15.06.2018 – – Auf den Kanaren ist die Zahl der Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt um 1,4% gestiegen. In den ersten drei Monaten von 2018 wurden 2.160 Frauen körperlich angegriffen. Das sind 24 Fälle pro Tag! In der Provinz Las Palmas waren es insgesamt 1174 Opfer (987 spanische und 187 ausländische Frauen), mit insgesamt 1125 Anzeigen im ersten Quartal. 116 Anzeigen wurden von den Opfern wieder zurück gezogen um nicht gegen den Täter aussagen zu müssen. In der Provinz Santa Cruz de Tenerife wurden 986 weibliche Opfer sexistischer Gewalt gezählt (759 spanische und 227 Ausländer), die 976 Anzeigen erstatten. Von diesen wurden 117 Anzeigen wieder zurück gezogen. Die Provinz Las Palmas hat mit 20,2 Fälle auf 10.000 Einwohner, die höchste Quote an häuslicher Gewalt gegen Frauen, in ganz Spanien.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen