Rauchentwicklung im Flugzeug nach Start von Teneriffa Süd

Rauchentwicklung im Flugzeug nach Start von Teneriffa Süd

Teneriffa; 29.06.2019 – – Nach dem Start vom Flughafen Tenerife Süd ereignete sich in der Passagierkabine eines Airbus A320-200 der British Airways zu einer Rauchentwicklung. Die Passagiere und das Personal mussten Atemmasken tragen. Die Maschine kehrte nach Tenerife Süd zurück und die Passagiere wurden medizinisch versorgt. Keiner von ihnen musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Abbildung symbolisch

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )