Razzia im CC Yumbo wegen Produktfälschungen

Razzia im CC Yumbo wegen Produktfälschungen

Gran Canaria; 05.05.2019 – – Gestern führten Polizisten der Policia Nacional in zivil Kontrollen im CC Yumbo durch. Im Fokus standen gefälschte Produkte aller Art. Der Eingang zum Parkplatz wurde für einige Zeit gesperrt um fliehenden Händlern den Weg abzuschneiden.
In diesem Zentrum gibt es in diversen Souvenir- und Bekleidungsgeschäften eine Menge an gefälschten Produkten wie Kleidung, Schmuck, Handtaschen, Sonnenbrillen und Technik. Bei der Razzia wurden mehrere Kartons beschlagnahmt und abtransportiert. Details über Festnahmen und der Menge an sichergestellten, gefälschten Produkten gab es bisher noch nicht.
Letztendlich ist auch diese Kontrolle durch die Staatsmacht wieder nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Die Geschäfte mit den touristisch orientierten Billig-Angeboten und einschlägig bekannten Verkaufsstellen für Markenfälschungen waren heute wieder geöffnet.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )