Rückgang der Touristenzahlen bis 20% in 2019 möglich

Rückgang der Touristenzahlen bis 20% in 2019 möglich

Kanaren; 06.10.2018 – – Der Verband der spanischen Reiseunternehmer (“Confederación Española de Agencias de Viajes“  –  CEAV) rechnet damit, dass die Zahl der Touristen im Jahr 2019 auf den Balearen und Kanaren um 15-20% zurückgehen wird. Grund dafür wird der Brexit sein, sowie der wiederauftretende Wettbewerb mit den einst krisengeplagten Touristenregionen in Ägypten und der Türkei. Es wird den Hotelbetrieben empfohlen, die Preise entsprechend nach unten zu korrigieren um mit den klassichen Urlaubszielen im Mittelmeer konkurrieren zu können.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )