Ryanair-Flüge von Brüssel nach Gran Canaria wegen Streik abgesagt

Ryanair-Flüge von Brüssel nach Gran Canaria wegen Streik abgesagt

Gran Canaria; 23.07.2018 – – Ryanair hat wegen des angekündigten Streiks alle Flüge zwischen Gran Canaria und Brüssel für den 25. und 26. Juli storniert. Weitere Flüge die für den 25.07. abgesagt wurden, sind alle Verbindungen nach: Ibiza, Santander und Sevilla. Lanzarote und Alicante werden angeflogen.
Für den 26.07.2018 gelten folgende Ziele als „abgesagt“: Sevilla, Santander, Ibiza, Reus und Gran Canaria.
Ryanair hat Personal aus Polen und Deutschland an die bestreikten spanischen  Standorte verlegt, um den Personalausfall auszugleichen.
Alle Reisende die von dem Streik betroffen sind, wurden oder werden per SMS und E-Mail informiert.
Gemäß neuer Gesetzeslage steht jeder Person, deren Flug abgesagt wurde, eine Entschädigung von bis zu 600,- Euro zu.

Bildquelle: Ryanair

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen