Frachter „Titania“ vor Gran Canaria mit Motorausfall

Frachter „Titania“ vor Gran Canaria mit Motorausfall

03.03.2021; Gran Canaria – Der Bergungsschlepper „Miguel de Cervantes“ hat den unter panamaische Flagge operierenden Frachter „Titania“ heute Morgen abgeschleppt, weil ihm 9,3 Meilen nördlich von Punta del Camello die Maschinen aus gingen.  Das Schiff hatte um Mitternacht den Hafen von Santa Cruz in Richtung El Aaiún mit zehn Besatzungsmitgliedern an Bord verlassen. Die Operation endete im Hafen von Las Palmas, wo sich auch die Basis der „Titania“ befindet, welche die dem Sandverkehr mit Marokko widmet. 

Bildquelle: Puente de Mando 

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com