Tahiche-Häftling prügelte drei Wärter krankenhausreif

Tahiche-Häftling prügelte drei Wärter krankenhausreif

Lanzarote; 15.04.2019 – – Im Gefängnis Tahiche hat ein als „gefährlich“ eingestufter Häftling sich mit einem Mithäftling gestritten. Als die Vollzugsbeamten einschreiten wollten, zerbrach der aggressive Häftling einen Besenstiel und prügelte auf die Wärter ein. Drei Wärter mussten danach mit verschiedenen Verletzungen in einem Gesundheitszentrum versorgt werden. Es gelang den Beamten den Mann in eine Isolationszelle zu stecken, wo er sich beruhigen konnte. Bereits in der Vergangenheit hat der Mann mehrere Prügeleien mit anderen Mithäftlingen begonnen und Sachschäden angerichtet.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )