Tschechien nimmt Kanaren von der Risikoliste

Tschechien nimmt Kanaren von der Risikoliste

07.10.2020; Kanaren – Die Tschechischen Republik hat die Balearen und die Kanarischen Inseln aus der roten Zone bezüglich Covid-19 herausgenommen. Ab diesem Montag „wird bei der Rückkehr kein Coronavirus-Test mehr erforderlich sein“, erklärt das Gesundheitsministerium auf seiner Website. Mit Ausnahme dieser beiden Inselgruppen ist Spanien das einzige Mitglied der Europäischen Union, das sich „in der roten Zone“ mit hohem Risiko befindet. Tschechen, die von dort zurückkehren, müssen entweder einen COVID-19-Test durchführen oder sich Quarantäne begeben, wenn sie sich in den letzten 14 Tagen länger als 12 Stunden in Spanien aufgehalten haben.Bildquelle: La Provincia

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com