Übergewicht und Diabetes-Erkrankungen zu hoch auf den Kanaren

Übergewicht und Diabetes-Erkrankungen zu hoch auf den Kanaren

Kanaren; 25.09.2018 – – Die kanarische Bevölkerung ist immer noch zu übergewichtig, ergibt eine Untersuchung des „Canary Observatory of Health“. Positiv ist: die Menschen sind aktiver als noch 2005, sie rauchen weniger und die Fälle von Herzinfarkt sind rückläufig. Das Durchschnittsalter ist von 79 auf 82,5 Jahren gestiegen, wobei Frauen im Schnitt 85,2 Jahre alt werden. Männer hingegen nur durchschnittlich 79,8 Jahre alte werden.
Die Zahl der Raucher ist von 36,90% im Jahr 2004 auf 28,70% im Jahr 2015 stark zurückgegangen.
Der sitzende Lebensstil ist ebenfalls stark zurückgegangen und fiel von 39,47% im Jahr 2001 auf heute 30,8%.
Die Anzahl der übergewichtigen Menschen hat kaum abgenommen, vor 14 Jahren war es 17,74% und heute sind es 16,40%.
Allerdings haben sich die Fälle von Diabetes von 5,34% im Jahre 2004 auf 9,16% fast verdoppelt.

Bildquelle: canariasenred com

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )