Übernachtungszahlen im August 2018 um 2,33% gesunken

Übernachtungszahlen im August 2018 um 2,33% gesunken

Kanaren; 25.09.2018 – – Im Monat August diesen Jahres ist die Zahl der Hotelübernachtungen, im Vergleich zum Vorjahresmonat, um 2,33% zurück gegangen. Exakt waren es 6.875.923 Übernachtung. Im August 2017 waren es 7.040.351 gemeldete Übernachtungen. Dies bedeutet einen Rückgang von 164.428 Übernachtungen, hat das „Nationale Institut für Statistik“ (INE) errechnet. In ganz Spanien gingen die Übernachtungszahlen um 0,6% für den genannten Zeitraum zurück. Die Hotelbelegung lag in diesem August bei 76,3%, 2017 waren es 77,9%. Durchschnittlich gaben die Urlauber 107,20 Euro pro Übernachtung aus, was einen Anstieg von 1,7% bedeutet.

Bildquelle: Bull Hotels

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )