Vater wirft zweijährigen Sohn im Flughafen auf den Boden

Vater wirft zweijährigen Sohn im Flughafen auf den Boden

Lanzarote; 21.10.2018 – – Ein 20 Jahre alter Vater hat im Streit mit seiner Partnerin seinen 2 Jahre alten Sohn auf den Boden geworfen. Der Vorfall ereignete sich gestern gegen 08:30 Uhr. Die Familie wollte nach Sevilla fliegen, als es dann zu einem Streit kam. Andere Fluggäste überwältigten den Mann und hielten ihn bis zum Eintreffen der Guardia Civil fest. Zusätzlich musste der Vater vor den Übergriffen anderer anwesender Menschen geschützt werden, die ihn für seine Tat verprügeln wollten. Der Vater kam in Gewahrsam der Guardia Civil und wartet dort auf die Entscheidung des Haftrichters.
Der kleine Junge erlitt Prellungen im Gesicht und kam zur Untersuchung in das Inselkrankenhaus von Lanzarote.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )