Verfolgungsjagd durch Las Palmas

Verfolgungsjagd durch Las Palmas

Gran Canaria; 23.08.2018 – – Die Polizei lieferte sich vorgestern Nacht eine wilde Verfolgungsjagd mit einem Einbrecher-Duo durch Las Palmas. Drei Polizisten wurden dabei verletzt und Polizeiwagen beschädigt. Ein Beamter wurde von dem Fluchtwagen direkt angefahren. Die Diebe werden mit einem Einbruch in ein Fachgeschäft für Motorradbedarf einige Tage zuvor in Verbindung gebracht, wo sie einen Schaden von rund 10.000,- Euro hinterliessen. Auf der Flucht ignorierten sie sämtliche Ampeln und Verkehrsregeln. Als die Flüchtigen gestoppt wurden, wurde festgestellt dass der 23 Jahre alte Fahrer keinen Führerschein besitzt. Im Fahrzeug wurden Einbruchsutensilien gefunden. Beide Insassen wurden wegen diverser schwerer Verbrechen verhaftet.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )