Vorsicht beim Baden – Seltsame Quallenart in Las Teresitas

Vorsicht beim Baden – Seltsame Quallenart in Las Teresitas

19.10.2020; Teneriffa – Diesen Montag wurde am Strand von Las Teresitas die gelbe Flagge gehisst, was den Badenden anzeigt, dass sie beim Betreten des Wassers Vorsicht walten lassen sollten. Der Grund ist das Auftauchen einer merkwürdigen Quallenart. Die sogenannte „blauer Knopf“ oder porpita porpita, ist klein und bleibt deshalb unbemerkt oder wird mit Algen verwechselt. Interessanterweise ist sie nicht wirklich eine Qualle, sondern ein Polyp, ein Meeresorganismus, der aus einer Kolonie von Polypen besteht, die in den wärmeren, tropischen und subtropischen Gewässern des Pazifiks, des Atlantiks und des Indischen Ozeans vorkommen. Es ist daher ein Hydrozoen, die auch als portugiesische Karavelle bekannt ist.

Bildquelle: El Diario

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com