Zwei Polizisten außer Dienst in Adeje verprügelt und ausgeraubt

Zwei Polizisten außer Dienst in Adeje verprügelt und ausgeraubt

Teneriffa; 05.01.2019 – – Zwei Polizisten außer Dienst wurden von zwei jungen Männern krankenhausreif geprügelt und ausgeraubt. Die Beamten der Policia Nacional wurden in einem Nachtlokal in Adeje überraschend angegriffen. Als sich eines der Opfer als Polizist zu erkennen gab, steigerte dies noch die Aggressivität der Angreifer. Erst als Kollegen anrückten, flohen die 28 und 25 Jahre alten Angreifer. Einer von ihnen ist Kampfsportler. Vor ihrer Flucht raubten Sie einem Beamten das Mobiltelefon. Einer der Beamten wurde bewußtlos geprügelt, der andere erlitt einen Kieferbruch. Beide kamen ins Krankenhaus. Die Täter wurden kurz nach der Tat festgenommen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )