Zwei Seebeben am Unterwasservulkan Enmedio registriert

Zwei Seebeben am Unterwasservulkan Enmedio registriert

Teneriffa/Gran Canaria; 28.04.2018 – – Zwischen den Inseln Gran Canaria und Teneriffa ereigneten sich heute am Unterwasservulkan Enmedio zwei Erdbeben. Eines mit einer Stärke von 2,0 und ein anderes mit der Stärke 2,2 auf der Richterskala. Die Beben begannen gegen 15:04 Uhr in etwa 4Km Tiefe, das zweite Beben erfolgte um 17:00 Uhr in einer Tiefe von 30 Km. Bereits am letzten Freitag gab es gegen 11:30 in der selben Region ein Seebeben von der Stärke 1,8 in 22 Km Tiefe.

 

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )