425.000 Touristen besuchten 2018 Las Palmas

425.000 Touristen besuchten 2018 Las Palmas

Gran Canaria; 05.02.2019 – – Die Stadt Las Palmas de Gran Canaria erlebte 2018 einen Touristenboom wie er seit 2009 nicht mehr erreicht wurde. 425.921  Urlauber wurden vom kanarischen Institut für Statistik (ISTAC) gezählt. Das waren 2,2% mehr als noch im Vorjahr. Davon waren 223.001 Gäste aus Spanien und 202.950 Gäste aus dem Ausland. 32.623 Deutsche stellten damit die größte Gruppe der ausländischen Touristen in der Stadt. Dahinter kam Schweden mit rund 23.000 Urlauber und Briten mit rund 18.000 Touristen. An Übernachtungen Hotelübernachtungen wurden 1.477.393 gezählt.
Als Grundlage für die Erfassung dieser Zahlen dienen die Hotel-Statistiken. Tagesgäste die in der Stadt waren aber nicht dort übernachteten, sowie Kreuzfahrttouristen, sind in dieser Statistik nicht enthalten.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )