Gesundheitsmaßnahmen sollen reguliert werden

Gesundheitsmaßnahmen sollen reguliert werden

05.08.2021; Kanaren – „Wir arbeiten an einer Norm, die alle Gesundheitsmaßnahmen regelt, um größtmögliche Abdeckung wie möglich zu erhalten“, sagte er auf der Pressekonferenz im Anschluss an die Sitzung des Beirats des Präsidenten, auf der er erklärte, dass das Ziel darin besteht, einen solchen Standard bis Mitte August zu erreichen. Torres meinte weiterhin, dass angesichts der heutigen Daten über die Inzidenz des Virus im Vergleich zur letzten Woche zu beobachten ist, dass man beginnt, „die Kurve zu biegen, es scheint sich zu stabilisieren und der Abstieg zu beginnen“. Trotzdem sagte er auch, dass die nächsten zwei Tage, „die Schlüssel sind, um zu sagen, dass sich die Kurve biegt.“ Außerdem, fügte er hinzu, erreicht der Grad der Impfung auf den Kanarischen Inseln 64 Prozent, obwohl es mehrere Inseln gibt, die bereits 70 Prozent erreicht haben, wie La Graciosa, El Hierro, La Palma und „bald“ hat auch La Gomera den Wert erreicht. Torres räumte ein, dass die Kurve früher hätte unter Kontrolle gebracht werden können, wenn er Maßnahmen hätte anwenden können, die die Gerichte den Kanarischen Inseln abgelehnt haben.

Bildquelle: 20 Minutos

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com