Drei Flüchtlingsboote binnen zwei Tage auf den Kanaren angekommen

Drei Flüchtlingsboote binnen zwei Tage auf den Kanaren angekommen

Gran Canaria/Lanzarote; 02.06.2019 – – Bei Pasito Blanco landeten unbemerkt illegale Einwanderer mit einem Holzboot. Eine im Ort barfuß umherschleichende Person konnte in Gewahrsam genommen werden. Diese gab an, dass 11 aus Afrika stammende Personen auf dem Boot waren, die an Land gingen. Insgesamt konnten bisher drei Fluchtwillige aufgegriffen werden.

Lanzarote: Bei Castillo de San Gabriel traf gestern gegen 19:30 Uhr eine Patera mit 10 aus Afrika stammenden Personen ein.
Gegen Mitternacht landete ein mit männlichen 13 Personen besetztes Fluchtboot bei Caleta de Guincho. Die Männer stammen alle aus den Maghreb-Staaten und haben somit keine Chance dauerhaft in Spanien bleiben zu können. Zwei mussten wegen diverser Verletzungen in ein Gesundheitszentrum eingeliefert werden.

Abbildung symbolisch.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )