Wegen Wetter: Flieger für Gran Canaria musste auf Teneriffa landen

Wegen Wetter: Flieger für Gran Canaria musste auf Teneriffa landen

Gran Canaria/Teneriffa; 02.06.2019 – – Wegen starkem Wind konnte gestern ein EasyJet-Flieger nicht auf dem Flughafen Gando (LPA) landen und musste nach zwei erfolglosen Anflugversuchen nach Teneriffa Süd ausweichen. Die Passagiere mussten dort bis ca. 20:00 Uhr warten, bis die Maschine wieder nach Gran Canaria flog um dann dort endlich erfolgreich zu landen.

Symbolfoto.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )