Feuer in Apartmenthaus in Santiago del Teide

Feuer in Apartmenthaus in Santiago del Teide

Teneriffa; 18.05.2019 – – In einem Apartmenthaus in Santiago del Teide, Ortsteil Playa de la Arena, kam es gestern Abend, gegen 21:30 Uhr, zu einem Brand im obersten Stockwerk. Ein 78 Jahre alter Deutscher erlitt eine Rauchvergiftung sowie Verbrennungen im Gesicht. Ein weiterer Mann, 52 Jahre alt, erlitt ebenfalls eine Rauchvergiftung. Beide kamen in das Universitätsklinikum von La Candelaria.
Gegen 04:30 Uhr musste die Feuerwehr erneut zu dem Brandort ausrücken da sich das Feuer wieder neu entfacht hatte. Die Brandursache ist noch unklar. Die Bewohner wurden aus dem Haus evakuiert.

Bildquelle: DA

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )