GC-350 bei Moya wegen Felsabgang voll gesperrt

GC-350 bei Moya wegen Felsabgang voll gesperrt

Gran Canaria; 30.12.2018 – – Die Straße GC-350, bei km 3, ist bei Moya voll gesperrt. Es gab wieder einen Felsabgang der die Straße blockiert und beschädigt hat.
Das Staßenbauamt ist heute mit der Beseitigung und Reparatur beschäftigt.

Bildquelle: Cabildo de Canarias Carreteras

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen