Giftige Quallen an der Südküste von Teneriffa gesichtet

Giftige Quallen an der Südküste von Teneriffa gesichtet

Teneriffa; 08.04.2019 – – Am Sonntag wurden an der Küste von Los Cristianos mehrere Quallen der Art „Portugiesische Galeere“ gesichtet.
Die Berührung der Tentakel kann zu sehr schmerzhaften Hautrötungen führen, welche bis zu drei Tage sichtbar bleiben. Mehrere Surfer sollen bereits in Kontakt mit den Quallen gekommen sein. Bitte achten Sie auf die Warnhinweise an den Stränden.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )