Gran Canaria spendet 1.200 Tonnen Gofio nach Afrika

Gran Canaria spendet 1.200 Tonnen Gofio nach Afrika

Gran Canaria; 24.07.2018 – – Für das „Programa Mundial de Alimentos“, welches Nahrungsmittelspenden in der Sahara-Region verteilt, hat die Regierung von Gran Canaria 1.200 Tonnen Gofio nach Afrika gespendet. Dies deckt theoretisch den Jahresbedarf an Nahrungsergänzungsmittel für 125.000 Personen ab.

Bildquelle: Cabildo de Gran Canaria

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )