Norwegian schließt einige Stützpunkte und Flugstrecken

Norwegian schließt einige Stützpunkte und Flugstrecken

Spanien/Norwegen; 17.01.2019 – – Die Fluggesellschaft Norwegian Air hat nach einer Kostenoptimierungsprüfung angekündigt bis Apri 2019 die Stützpunkte auf Mallorca, Gran Canaria und Teneriffa schließen zu wollen. Parallel dazu werden auch einige Flüge zu den Inseln eingestellt werden. Lediglich von und nach Gran Canaria soll es keine Einstellung von Linien geben. So verliert Mallorca die Verbindungen mit Helsinki, Düsseldorf, Kopenhagen und Oslo. Teneriffa Nord verliert Flüge nach Madrid und Teneriffa Süd wird nicht mehr mit Rom über Norwegian angebunden sein.
Stattdessen will Norwegian die rentablen Langstreckenflüge nach Nordamerika ausbauen.
Im Jahr 2018 unterhielt die drittgrößte Billig-Airline Europas 122 Fluglinien und beförderte 8,9 Millionen Passagiere.

Bildquelle: Wikipedia

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )