Tote Delfine an den Küsten von Fuerteventura entdeckt

Tote Delfine an den Küsten von Fuerteventura entdeckt

Fuerteventura; 12.01.2019 – – An den Küsten der Gemeinde Puerto del Rosario sind in den letzten zwei Wochen drei tote Delfine angeschwemmt worden. Es handelt sich um Tiere der Gattungen „gewöhnlicher Delfin“ (Delphinus delphis) und Streifendelfin (Stenella coeruleoalba). Die Umweltschutzbehörde barg die Tiere und brachte sie in das Universitätsinstitut für Tiergesundheit, um die Todesursache zu ermitteln. Ein Tier war bereits so weit verwest, das eine Nekropsie nicht mehr vorgenommen werden kann.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen