Game of Thrones-Spin Off mit Naomi Watts wird auf den Kanaren gedreht

Game of Thrones-Spin Off mit Naomi Watts wird auf den Kanaren gedreht

Teneriffa/Gran Canaria; 09.01.19 – – Die beliebte Fernsehserie „Game of Thrones“ bekommt eine sogenannte Spin Off-Serie, welche tausende Jahre vor der Handlung von Game of Thrones spielen soll. Als eine Hauptdarstellerin wurde Naomi Watts für das Prequel verpflichtet. Die Dreharbeiten zu der neuen Serie werden im Frühjahr 2019 auf Teneriffa und Gran Canaria beginnen. Danach wird im Herbst die Produktion in den „Paint-Hall“ Studios in den USA fortgesetzt. Das Drehbuch dazu wird von den Autoren George R. R. Martin und Jane Goldman geschrieben.
Insgesamt soll es zukünftig vier verschiedene Ableger-Serien nach der finalen Staffel von „GoT“ geben, wie die Produktionsfirma HBO schon im Mai 2017 mitteilte.

Auf den Kanaren wurden in den letzten Jahren mehrere große Hollywood-Filme gedreht. Die Steuervergünstigungen für Filmproduktionen und die abwechslungsreiche, aber dennoch nahe bei einander liegenden Landschaften, machen die Kanarischen Inseln zu einem interessanten Drehort für Serien, TV-Filme und große Kino-Blockbuster.
Bekannte Filme, bei denen große Teile oder einige Szenen auf den Kanaren gedreht wurden, sind: z.B. Rambo V, War Dogs, Han Solo, Allies, Wonder Woman, 1984, Fast and Furios 5, Kampf der Titanen, Jason Bourne und Exodus.

Bildquelle: Jamie McCarthy/Gettyimage

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus (0 )
Zur Werkzeugleiste springen