Wanderweg in der Masca-Schlucht soll bis März 2019 geschlossen bleiben

Wanderweg in der Masca-Schlucht soll bis März 2019 geschlossen bleiben

Teneriffa; 13.09.2018 – – Laut der Regierung von Teneriffa, soll der Wanderweg in der Masca-Schlucht bis März 2019 geschlossen bleiben. So lange sollen die Sicherungsarbeiten am Weg noch andauern. Auch sollen tradionelle Strassen wiederhergestellt und drei Kontrollpunkte gebaut werden. Auch das Besucherzentrum wird modernisiert. Die Besucherzahlen in der Masca-Schlucht werden dann kontrolliert. Wenn eine bestimmte Anzahl von Besuchern in der Schlucht erreicht ist, ist der Zugang für weitere Besucher gesperrt, bzw. sie müssen dann warten bis einige Wanderer die Schlucht wieder verlassen haben. Ein ähnliches Verfahren wird bereits im Barranco del Infierno in Adeje und Punta de Teno angewandt.
Ebenfalls wird ein neuer Parkplatz gebaut, der auch von Reisebusse mit höherem Gewicht genutzt werden kann.

Bildquelle: Europa Press

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Skip to toolbar