12,3% der Arbeiter auf den Kanaren sind Ausländer

12,3% der Arbeiter auf den Kanaren sind Ausländer

Kanaren; 03.12.2018 – – Auf allen Inseln der Kanaren leben 2.101.924 Einwohner und mit 803.825 arbeitende Personen wurde der Höchststand von 2007 übertroffen. Knapp 100.000 (12,29%) Arbeitnehmer und Selbständigen sind davon Ausländer. Ursprünglich waren die Briten der größte Anteil an arbeitenden Ausländern, doch diese wurden nun von den Italienern abgelöst, die nun fast doppelt so viele Arbeiter stellen (17.895) als die Briten (9.201). Auf Platz Nr. 3 folgen die Deutschen (7.629). Dahinter folgen: Marokko (5.888), China (5.232), Kuba (4.987), Venezuela (4.481), Kolumbien (4.096) und Rumänien (3.776). Rund 1/4 der Arbeiter sind „Autonomos“, also Freiberufliche und Selbständige. 54.319 Ausländer kommen aus EU-Staaten, während 44.839 Euro aus Ländern außerhalb der EU stammen.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Wordpress (0)
Disqus ( )
Zur Werkzeugleiste springen